Viviane Nüscheler – Harfenistin
 
 
 
DSC03053-Bearbeitet-2 3.jpg
 
 

Biografie

Viviane Nüscheler studiert seit 2016 an der Zürcher Hochschule der Künste bei Sarah O’Brien und schliesst im Sommer 2019 den Bachelor of Arts in Klassik ab. Sie spielt immer wieder in verschiedenen Orchestern mit wobei sie 2018 im Schweizer Jugend Sinfonie Orchester bei Berlioz „Symphonie Fantastique“ mitwirkte. Im  selben Jahr nahm sie am internationalen Wettbewerb Reinl teil und kam 2017 in die Finalrunde vom schweizerischen Prix Walo. Nebst der klassischen Musik konzentriert sich Viviane auch auf populäre Musik, Jazz und Improvisation. Die Resultate ihrer Arbeit findet man auf ihren YouTube Kanal. hier

Mehr …

_MG_0033.jpg

Unterricht

Seit Beginn des Bachelorstudiums war klar, dass ich anschliessend den Master in Pädagogik absolvieren werde, um auch professionell unterrichten zu können. Durch Stellvertretungen an der Musikschulen Einsiedeln und der Musikschule Konservatorium Zürich, konnte ich schon wertvolle Erfahrungen sammeln, was den Umgang mit Schülern und das Unterrichten anbelangt. 

Mehr …

_MG_0055.jpg

Konzerte

27.01.2019 – “Enmouvement”, 17:00 Uhr, Ref. Kirchgemeindehaus Höngg Zürich

17.05.2019 – “1001 Nights”

18.05.2019 – “1001 Nights”

Mehr …